Startseite
    Daily Shit
    Melody´s
    Thoughts
    Poem
  Gästebuch

 
Links
   Meine Homepage
   Jan
   Laila
   Ann0
   Sandra
   André
   Ricci
   Melli

http://myblog.de/passion-fruit

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
X-Japan : Alive

Ich wandere durch die dunkle Stadt
Ich weiß nicht wo ich vergessen wurde
Der schmutzige Regen beginnt auf mich herab zu fallen
Und ich laufe runter zur U-Bahn
Ich sehe nichts um mich herum
Lasst mich hier raus
Redet mit mir falls jemand in dieser Dunkelheit ist
Ich bin nicht bei mir
Nicht bei Verstand
Sag mir wo ich bin, was los ist, oh bitte
Etwas hält sich in mir versteckt
Ist das die Mauer meines Herzens

Ich habe so viele Sachen verloren die ich hatte
Vor langer Zeit habe ich nach meinem Weg gesucht

Ich setze es fort, setze es fort...

Ich spucke auf das hässliche Herz
dieser stehen gebliebenen Welt

Jeden Tag verbiete ich mir zu weinen
will nicht traurig sein

Jede Nacht sitzt die Wunde tief in meinem Herzen
Ist das mein Leben
Oh! Führe mich bitte

Die Mauer um mich schließt sich
Es ist so schmerzhaft. Halte es an!
Ist da jemand der mir helfen kann
Bitte bringe mich hier raus
Oh! Bringe mich raus!

Tot oder lebendig, ich kann nicht weg rennen
Regelt das Leben, einmal und für alle
Tot oder lebendig, ich kann nicht in der Vergangenheit leben
Es gibt nur einen einzigen Weg zu leben.

*Gib meinem Herzen den entscheidenden Schlag
Wenn ich mich nicht mehr drehen kann
Lasse mich hoch schreien
Zerdrücke die heftigen Schmerzen des Todes für mich

Hier kommt die Schuld für das was ich vorher tat
Fällt auf mich falls es in meinem Gehirn wachsen sollte
Die hässliche Seite meines Ichs reißt mich auf
In dieser Zeit kann ich nicht zurück gehen

Gib meinem Herzen den entscheidenden Schlag
Wenn ich nicht mehr aus der Vergangenheit rennen kann
Lasse mich hoch schreien
Enthülle die Gefühle in mir
Tot oder lebendig, ich kann nicht in der Vergangenheit leben
es gibt nur einen einzigen Weg zu leben

* repeat

Der Kampf ist vorbei
Der verrückte Regen über mir ist vergangen
Blut fließt nach unten
Tränen fließen nach unten
Jetzt bin ich lebendig und gehe wieder zur Stadt
26.8.07 15:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung